Glasnudelsalat mit Garnelen

Statt Garnelen habe ich auch schon Hähnchenbrustfilet verwendet, auch Tofu schmeckt als vagere Alternative ganz fein im Salat. Lässt man die Garnelen weg, funktioniert er super als kalte Beilage zu Kurzgebratenem oder auch zu asiatisch zubereitetem Fisch.